Über mich

Mein Name ist Manu (Manuel Rohde), ich bin Baujahr `80, für mich ist das Fotografieren eine wahre Leidenschaft und ich sehe mich als ambitionierter Hobby-Fotograf. Fotografiert wird ausschließlich digital, ein Studio existiert leider nicht.
Als Altberliner der nach Duisburg gezogen ist habe ich beide Seiten Deutschlands schon gesehen. Berlin in dem alles hektisch und gestresst abläuft und NRW wo man viel Platz und Raum für kreative Ideen hat.

Meine Ambitionen
Ich sehe die Fotografie als Hobby und Ausgleich zum Beruf, stelle aber professionelle Ansprüche an mich selbst. Ich habe keine Ambitionen, mit dem Fotografieren Geld zu verdienen, sondern bin primär daran interessiert, gute Bilder zu machen, die man präsentieren kann und an denen man sich erfreut.

Stil
Mein Hauptanliegen ist, die Persönlichkeit/Projekt eines Models möglichst gut darzustellen. Ich
lasse mich von meinem ästhetischen Empfinden leiten und bevorzuge die Zusammenarbeit mit dem
Model, dessen Vorstellungen fließen in jedes Bild mit ein. Daher halte ich ein ausgiebiges Vorgespräch für wichtig um sich gegenseitig kennen zu lernen und auf ein zufriedenstellendes Resultat für beide Seiten hin zu arbeiten.

Bildbearbeitung
Die anschließende Bildbearbeitung mit Lightroom/Photoshop/Luminar/etc. erstreckt sich nicht nur auf Retouche von kleinen Unzulänglichkeiten, sondern kann durchaus auch schon mal künstlerisch angehaucht sein.
Ich bin kein Bearbeitungs-Profi und bin daher auch für jeden kleinen Tip dankbar.

TFP
Ich mache ausschließlich TFP Shootings wobei ich gerne versuche, die Vorstellungen des Models umzusetzen, die dann seid dem Vorgespräch in den Köpfen des Models und dem Fotografen geistern.

Dauer des Shootings
Erfahrungsgemäß dauert ein Shooting ca. 2-3 Stunden. Aber ich setze kein Zeit Limit. So lange es Spaß macht und alle noch Energie haben, kann es auch ruhig länger dauern.

Teilakt
Ich denke, dass es bei den Amateurfotografen etliche schwarze Schafe gibt, die nur darauf aus sind, nackige Modelle vor die Linse zu bekommen. Bei mir zeigt jedes Model soviel oder sowenig wie es für richtig hält und ich werde nicht versuchen, es zu irgendwas zu überreden. Wenn werden ausschließlich Teilakt Aufnahmen gemacht und diese auch nur wenn ich das Model bereits geshootet habe.

Vertrag/Begleitperson
Ein TFP-Vertrag ist selbstverständlich und ich habe nichts dagegen, wenn eine Begleitperson dabei ist, gerne mit Kreativen Ideen das vereinbarte Projekt umzusetzen, bzw. als mobiles Blitzstativ ;o)

Equipment
Kamera: Sony A7III und eine Sony A7II Backup Kamera
Objektive: diverse Festbrennweiten (14mm-35mm-50mm-85mm), Weitwinkel und Teleobjektive
Licht: 2x 600W Porty und einige Systemblitze
Lichtformer von 90/140er Striplights bis hin zu 90/120er Octabox, Beautydish, Ringlicht, Reflektoren, etc.